Gehirndoping Mittel rezeptfrei kaufen: Hirn Doping Medikamente ohne Rezept

Wirkstoffe wie Ginkgo, Ginseng oder Koffein sind in den meisten Präparaten enthalten, die nicht verschreibungspflichtig sind. Sie erhöhen die Konzentrationsfähigkeit durch eine Verbesserung der Durchblutung und durch eine Erweiterung der Gefäße. Dadurch gelangt mehr Sauerstoff ins Gehirn, was wiederum eine Steigerung der Denkfähigkeit bewirkt.

Nebenwirkungen gibt es keine, die medizinisch gesehen gefährlich wären. Allerdings kann gerade bei koffeinhaltigen Präparaten eine Art Abhängigkeit produziert werden, die man nicht ohne Beeinträchtigung des Wohlbefindens wieder abschaffen kann. Ginseng und Ginkgo sind für eine dauerhafte Optimierung der Gedächtnisleistung gut geeignet. Tebonin und Rökan sind Beispiele für Ginkgo Medikamente, die rezeptfrei zu einem Preis von ca. 50 Euro erhältlich sind. Ginseng Curarina Kapseln gibt es ebenfalls in Apotheken, sie helfen Müdigkeit zu vertreiben, Kraftreserven zu mobilisieren und die Konzentrationsfähigkeit zu steigern. Es sind auch hier keine nennenswerten Nebenwirkungen zu befürchten. Da Ginseng Produkte eine Langzeitwirkung haben, kann man mit dem Eintreten der gewünschten Leistungssteigerung erst nach den ersten zwei bis drei Wochen rechnen. Daneben gibt es noch andere rezeptfreie Medikamente, die auf pflanzlicher Wirkstoffbasis für Gehirndoping geeignet sind.

Im Folgenden wollen wir Ihnen die beliebtesten Gehirndoping Mittel und Medikamente vorstellen, die besonders gerne zur Steigerung der Hirnleistung eingesetzt werden. Dabei gehen wir auf Anwendungsgebiete, Nebenwirkungen, Wirkungsweise, Zielgruppe und Kosten des jeweiligen Gehirndoping Medikaments ein:

Verschreibungspflichtige Medikamente kosten entweder nur die gesetzliche Zuzahlung, oder einen nicht kalkulierbaren Preis auf dem Schwarzmarkt. Legal oder illegal - Gehirndoping mit Psychopharmaka ist besonders bei Studenten beliebt, denn die Brainbooster bewirken eine gezielte Leistungssteigerung. Jeder kann seine ganz persönliche Schwäche ausgleichen. Müdigkeit vertreibt man mit Modafinil, das Durchhaltevermögen steigert man mit Amphetaminen und die Merkfähigkeit erhöht man mit Propranolol. Die Nebenwirkungen von Medikamenten mit den genannten Inhaltsstoffen können gerade bei gesunden Menschen besorgniserregende Ausmaße annehmen. Es kann sogar zu einer Veränderung der Persönlichkeit oder zu anderen psychischen Auffälligkeiten kommen. Nicht umsonst nennt man pharmazeutische Präparate aus den genannten Wirkungskreisen auch Gehirndroge. Man fühlt sich in eine Art Rausch versetzt, die Kräfte scheinen unerschöpflich zu sein. Diese Art von Psycho Doping sorgt für ein gutes Gefühl, auf das man nicht verzichten möchte. Dazu kommt die nachweisbare Wirkung, die wie gewünscht garantiert eintritt. Die Beliebtheit von Psychopharmaka Konsum für Neuro Enhancing wird deshalb nicht so schnell nachlassen.



Über diese Seite

Zusammenfassung

Wir stellen die aktuellen Gehirndoping Mittel, die man rezeptfrei kaufen kann vor und vergleichen die Hirn Doping Medikamente ohne Rezept übersichtlich für Sie.

Stichwörter

Gehirndoping Mittel rezeptfrei kaufen Hirn Doping Mittel ohne Rezept Brainbooster Medikamente ohne Rezept